Energie-3-Sprung

In Puncto Energiesparen und Umweltschutz sollte man einen Schritt nach dem anderen tun. Der Energie-3-Sprung zeigt, wie man durch eine kluge Kombination, Kohlendioxid (CO₂)-Emissionen dauerhaft mindern kann.energiedreisprung-300x169

 

  1. Sprung: Energie sparsam einsetzen und unnötigen Verbrauch vermeiden
  2. Sprung: Energieeffiziente Techniken einsetzen
  3. Sprung: Fossile Energieträger durch erneuerbare Energien ersetzen

So können Sie sofort loslegen:

Zu Ökostromanbieter wechseln


Es gibt kaum eine Möglichkeit, so einfach seine persönliche Klimabilanz zu verbessern wie durch den Wechsel zu einem Ökostromanbieter. Immer mehr Menschen in Deutschland wechseln seit dem Reaktorunglück in Fukushima zu einem Ökostromanbieter.


Wieviel CO² Sie einsparen können und auf was Sie achten müssen erfahren Sie hier. Eine Kilowattstunde Strom verursacht im Schnitt 616 Gramm CO². Mindestens 2/3 CO² spart Ökostrom gegenüber konventionellem Strom. Ökostrom ist ein Strommix, der unabhängig von Atom- und Kohlewirtschaft erzeugt wird. Einige Ökostromanbieter investieren einen Teil des Geldes ihrer Kunden in neue umweltschonende Anlagen.


Es gibt eine ganze Reihe von Ökostrom-Zertifikaten.


Die wichtigsten Zertifikate und ihre Hauptkriterien sind:


Grüner Strom Label: Investitionen in Ökostrom-Anlagen. Über eine Sonderzahlung von mindestens 1 cent/kWh garantiert das Grüner Strom Label den nachweisbaren Ausbau der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland. Das Label stellt zusätzlich strenge Kriterien an die Umweltverträglichkeit der Anlagen zur Stromerzeugung.

Dieses Label haben die ‚Stromanbieter Naturstrom, Lichtblick, Schöner EWG und Greenpeace.


ok-power: Ein Teil des Stroms mit dem ok Power Label muss aus Anlagen kommen, die nicht älter als sechs bzw. zwölf Jahre sind und die ausserhalb des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) entstanden sind. Auch hier gelten strenge Kriterien für die Umweltverträglichkeit der Anlagen.


RECS: keine Doppelvermarktung von Ökostrom


TÜV Nord und TÜV Süd: Mindestkriterien für Ökostrom. Außerdem beglaubigt der TÜV selbst auferlegte Versprechen.


Den Preisvergleich können Sie unter www.verivox.de oder www.stromvergleich.de anstellen.


Was ist Ökostrom? Info dazu


Buch und Filmtipps


Film

– Die 4. Revolution (www.4.revolution.de)


Bücher

– Der energethische Imperativ von Hermann Scheer

– Solare Weltwirschaft von Hermann Scheer

– Auf der Sonnenseite von Franz Alt

– Das Energiesparbuch von Monika Götze und Gudrun Pinn

– Die Generation man müsste mal von Claudia Langer


Energiesparbroschüre Landkreis Passau: Energie sparen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.