Gerätecheck

Viele Haushaltsgeräte können sich als Stromfresser entpuppen, vor allem wenn sie veraltet sind oder im Stand-by-Betrieb Strom verbrauchen. Besonders bei großen Geräten wie Kühlschrank, Gefriertruhe, Waschmaschine, Trockner oder Fernseher sollte man beim Neukauf auf das Energielabel achten. Heimliche Stromschlucker, die Mehr lesen…

Freizeit und Urlaub

In unserer Freizeit suchen wir nach Erholung und Entspannung. Wir machen Sport, suchen nach verschiedenen Freizeitangeboten und fahren in den Urlaub. Ferne Reiseziele können häufig nur mit dem Flugzeug erreicht werden. Was wiederum einen Anstieg von Kohlendioxid (CO2)-Emissionen bedeutet.   Mehr lesen…

Wohnen und Gebäude

Im täglichen Leben benötigen wir in unserem Zuhause viel Energie für und   sowie für  Die Energiekosten steigen immer weiter an. In einem Haushalt – ohne Berücksichtigung des Autos – fließen etwa 73 % der Kosten in Heizwärme und 12 % Mehr lesen…

Energie-3-Sprung

In Puncto Energiesparen und Umweltschutz sollte man einen Schritt nach dem anderen tun. Der Energie-3-Sprung zeigt, wie man durch eine kluge Kombination, Kohlendioxid (CO₂)-Emissionen dauerhaft mindern kann.   Sprung: Energie sparsam einsetzen und unnötigen Verbrauch vermeiden Sprung: Energieeffiziente Techniken einsetzen Mehr lesen…

Tipps für Verbraucher

Sie wollen Energie sparen, was für die Energiewende und den Klimaschutz tun? Dann sind Sie hier genau richtig. Denn hier finden Sie praktische Tipps rund um Haushalt, Produkte und Mobilität, die ganz nebenbei auch noch Ihren Geldbeutel schonen.    » Energiespartipps (PDF)